Wie kann ich große PDF-Dateien versenden?

Wenn man mehrere PDF-Dateien in einer E-Mail sendet, kann es passieren, dass die erlaubte Dateigröße für Anhänge schnell überschritten ist. In unserem Artikel PDF verkleinern – So reduzieren Sie die Größe einer PDF-Datei wird erklärt, wie Sie PDFs verkleinern können. Falls Sie jedoch die Originalgröße beibehalten möchten, gibt es noch eine weitere Möglichkeit zum Versenden von großen PDF-Dateien.

Große PDF-Dateien mit Dropbox versenden

Mit einem PDF Converter wie z.B. PDFCreator haben Sie die Möglichkeit, Ihre konvertierten Dateien direkt bei Dropbox hochzuladen. Dies können Sie tun um Ihre PDFs mit anderen Personen über einen Link zu teilen oder einfach um Ihre Dateien anstatt auf Ihrem Computer in Dropbox zu speichern.

Die Durchführung ist ganz schnell und einfach. Unter Senden im Abschnitt Profil, setzen Sie ein Häkchen neben Dropbox und loggen sich von dort aus in Ihr Dropbox-Konto ein. Besitzen Sie mehrere Konten, haben Sie später die Möglichkeit das Konto auszuwählen, auf das Sie Ihre Dateien hochladen möchten. Sie können einstellen, dass PDFCreator für jede Datei die Sie zu Dropbox hochladen, automatisch einen Link erstellt. Dieser Link kann dann mit jedem geteilt werden, dem Sie Zugriff auf Ihre Datei gewähren möchten.

Nachdem Sie Ihr Dropbox-Konto mit PDFCreator verbunden haben und anschließend eine PDF-Datei erstellen, können Sie im Druck-Fenster die Option auswählen, dass Ihre Datei direkt an Dropbox gesendet wird anstatt sie lokal zu speichern. Falls Sie die Link-Option aktiviert haben, erhalten Sie dann einen Link den Sie kopieren und teilen können.

Unser Quick Step Guide:

Wie sende ich große PDFs?

  • Laden Sie PDFCreator herunter (falls nicht bereits geschehen)
  • Unter Profile Senden klicken Sie auf Dropbox
  • Verknüpfen Sie Ihr Dropbox-Konto über das + Symbol
  • Klicken Sie auf Speichern und erstellen Sie eine PDF-Datei
  • Im Druck-Fenster wählen Sie die Dropbox-Option
  • Kopieren und teilen Sie den Link
PDFCreator with Dropbox